Sabrina Lohse

Geboren wurde Sabrina Lohse 1984 in Hessen.

Da Sabrina sehr ländlich aufwuchs verbrachte sie von Kindesbeinen an ihr Leben mit Hunden und anderen Tieren an ihrer Seite. Sie wuchs mit dem Grundsatz auf, jedes andere Individuum zu achten und zu schützen.
Aus diesem Grund liegt ihr die zwanglose Ausbildung von Tieren sehr am Herzen, weshalb sie neben einer humanmedizinischen Ausbildung ein Studium der Tierverhaltenstherapie bei IBW (Institut für berufliche Weiterbildung) absolvierte und erfolgreich 2003 mit einer Diplomarbeit abschloss.

089/55298425

Gerne bin ich für Sie da. Bitte rufen Sie mich an!

Im Anschluss folgte die Arbeit in einer eigenen Praxis für Tierverhaltenstherapie mit angeschlossener Hundeschule und Hundepension mit ausschließlicher Rudelhaltung in Niedernhausen in Hessen.
Mit ihrem Hund Jack trainierte Sabrina Lohse zu diesem Zeitpunkt zusätzlich in einer Rettungshundestaffel des Roten Kreuz.
Ende 2007 verlegte sie aus familiären Gründen ihren Hauptwohnsitz nach Bayern.
Hier in Bayern begann ein neuer Lebensabschnitt. Sehr schnell hat ihr die Arbeit mit den Hunden aber gefehlt weshalb sie neben ihrem B.A. Studium in Präventions- und Gesundheitsmanagemt an der University of Applied Sience Apollon nun wieder seit 2013 aktiv mit Familien- und Rettungshunden rund um München, Augsburg und Ingolstadt arbeitet.